Projektbegleitender Expertenkreis


Das Vorhaben wird begleitet von einem Expertenkreis bestehend aus Vertretern aus Wissenschaft und Praxis:

Dr. Rolf-Rüdiger Abendroth - Landesinstitut für Gesundheit und Arbeit NRW

Ursula Bach - ZLW/IMA der RWTH Aachen

PD Dr. Guido Becke – Universität Bremen, Forschungszentrum Nachhaltigkeit

Dr.  Beate  Beermann - BAuA, Dortmund

Dr. Bernd Benikowski - Trainings-Zentrum-Zeitarbeit

Dr.   Peter  Bleses  -  artec Bremen

Ludger  Gevers - Unternehmensverband Aktive Unternehmen im Westmünsterland (AIW)

Gunter Haake - mediafon GmbH, c/o ver.di – Referat Selbstständige

Bruno Hentschel - DATA-Becker

Brigitte Jürgens-Scholz - BKK-Bundesverband

C. Klenner - Manpower GmbH & Co. KG  

Dorothee Koch - Uni Duisburg-Essen (IAQ)

Dr. Markus Kohn - BGIA - Institut für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung 

Ursula Kreft - Rhein-Ruhr-Institut für Sozialforschung und Politikberatung e.V.

Carolina Lautenbach - Core Business Development GmbH, Berlin

Jochen  Meyer - mediaBEAM

Stefan Nacke - amexus Informationstechnik GmbH & Co. KG 

Dietmar Richter - IGZ Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V.; VBG-Vertreterversammlung

Manfred  Richter  - BKK vor Ort, Bochholt

Sandra   Schmidt - artec Bremen

Dr. Hartmut Schröder - S&H Organisationsberatung GmbH

Dr. Ralf  Schweer  - Verwaltungs-Berufsgenossenschaft, Hamburg

Dr. Reinhold  Sochert - BKK-Bundesverband

Prof. Dr. sc. Brigitte  Stieler-Lorenz - Core Business Development GmbH, Berlin

Prof. Dr.  Markus  Thomzik  - IAI Bochum

Sabine  Wojke  - Manpower GmbH & Co. KG

Prof. Dr.  Bernhard  Zimolong - Ruhr-Uni-Bochum (INOPE)

Klaus Zunker, BKK LV NRW